Der erweiterte Versicherungswahnsinn

Es ist mir ein echtes Rätsel, wie Leute heutzutage eine Wohnung finden. Also mir ist es ja irgendwie gelungen. Aber an sich: das ist ja schon eine echt kafkaeske Bürokratiemaschinerie. Der Vermieter hält immer neue  Stöckchen vor potentiellen Interessenten hoch. Und jetzt: Wuff! Springen! Bellen! Salto! Und vor allem: noch ein Formular, eine weitere Bescheinigung, Bürgschaften,… Der erweiterte Versicherungswahnsinn weiterlesen

Die Selbstoptimierungsmaschine ist schizophren

Liebste Welt, ich schüttele manchmal verduzt den Kopf über die Verrücktheiten, die so produziert werden. Ich finde es ganz schön irre, auf was für völlig widersprüchliche Aussagen manche Erdenbewohner so kommen. Etwa Tim Schäfer, ein Urgestein der deutschen Sparer-Szene. Eine Überschrift lautet: „Was wir von Aussteigern lernen können“. Die nächste Überschrift lautet: „Geben Sie Vollgas… Die Selbstoptimierungsmaschine ist schizophren weiterlesen

Es knarzt und knackt die Wette auf die Deutsche Bank

Das hatte ich mir so schön gedacht: als Contrarian eine Flopaktie herauspicken und eine Langfrist-Wette darauf abgeben. In einer Branche, die ich eigentlich nur mit der Kneifzange anfassen würde. Es ist eigentlich müssig, jetzt über diese Idee zu diskutieren, denn das Resultat wird man erst in 3-5 Jahren sehen. Ich habe kurz nach dem damaligen… Es knarzt und knackt die Wette auf die Deutsche Bank weiterlesen

Das eigene Denken monitoren

Man hat es ja nun oft genug gelesen. Und weiß es eigentlich. Das größte Problem beim Handeln an der Börse… Der Hauptgrund für Mißerfolg… Die Quelle aller Fehler… …sitzt vor dem Monitor. Die meisten Fehler gehen schlicht auf das menschliche Ego und seine sehr ausgefeilten Strategien zurück, sich selbst zu täuschen. Etwa wenn ich mir einrede,… Das eigene Denken monitoren weiterlesen